Yianni Terzi und der ESC2018…

 

Trotz eines sehr beeindruckenden Videos und einer tollen Stimme ist Yianni Terzi bei dem diesjährigen European Song Contest mit Ihrem Lied „Oniro mou“ leider bereits im Vorfeld ausgeschieden. Ich wusste bisher gar nicht, das sie die Tochter von Pasxalis Terzis ist, man lernt eben nie aus… 🙂
Aber immerhin haben wir als „Aushilfsgriechen“ für Zypern ja noch Eleni Foureira mit „Fuego“ am Start, ich befürchte aber, daß sie damit nicht genügend punkten kann..

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auch Flugbegleiter haben Humor…

Eine wahrlich herrliche Ansage eines Chief Parsers beim Landeanflug auf München…

🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pou pate pateraki mou…;

a

Es geshah‘ vor vielen Jahren auf einer griechischen Insel, Paros oder Thassos, jedenfalls nicht Rhodos, der Ort ist aber auch egal… Ich war mit meiner damaligen Partnerin jedenfalls mit einem Mietwagen unterwegs und mitten in der Pampa lief ein uralter griechischer Opi auf der Landstrasse entlang. Bis zur nächsten Ortschaft waren es mindestens noch 3-4 km und ich dachte mir nur: „Wie lange will der denn noch unterwegs sein?“ Also mal rasch den Anker geworfen und gefragt: „Pou pate, pateraki mou;“ (Wohin willst Du, Väterchen?“, der Grieche neigt ja bekanntlich zu Verniedlichungsformen…) Mangels Sprachkenntnissen konnten wir uns zwar nur mit Händen und Füssen verständigen, aber egal… Opa also mit in den Mietwagen und ab ins nächste Dorf geschippert. Er konnte es aber offensichtlich gar nicht verstehen, daß er von typisch deutschen Touris mitgenommen wird…Dort angekommen wollte ich Opi dann an der erstbesten Taverne einfach ausladen, aber nichts da, keine Chance. Er zupfte mir am Hemdsärmel und gab mir ganz unmißverständlich zu verstehen, daß ich jetzt erstmal einen Kaffee mit ihm zu trinken habe, natürlich auf seine Kosten… SO herrlich, DAS ist dieses herzliche „Filotimo“ (die unbeschreibliche griechische Gastfreundschaft), die die Sehnsucht hier in Deutschland in mir weckt… 

Veröffentlicht unter Griechenland | Hinterlasse einen Kommentar

Demis Roussos… Lieder aus meiner Jugend…

Kennt jemand noch Demis Roussos, den griechischen Sänger, der leider 2015 viel zu früh verstorben ist? „Goodbye my love goodbye“ war wohl eines seiner bekanntesten Liedern in den 70er-Jahren. Dieses Video rockt aber absolut die Hütte, wer danach keine Sehnsucht nach Griechenland hat, der macht besser Urlaub auf Malle oder schubst kleine Kinder um… 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sorry, ich muss mal eben weg…

Skiathos und Skopelos… Ich muss da einfach mal eben nach dem Rechten sehen… 🙂

Der Landeanflug auf der nur gerade mal 1800m langen Start- und Landebahn ist allerdinges echt schon ein Erlebnis… https://www.youtube.com/watch?v=Ht4lpD5vzHc

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wetter in Deutschland und in Griechenland… :-)

Braucht es dazu noch mehr zu sagen? Bilder sprechen mehr als Worte… *lächel*

Veröffentlicht unter Griechenland | Hinterlasse einen Kommentar

Weil es Dich gibt…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichten aus Griechenland, wieder einmal…

Geschichten aus Griechenland, wieder mal eine kleine Anekdote aus meiner heimlichen Heimat.

Wir befinden uns gerade  in einem der kleinen und einfachen Stadthotels oberhalb des Aristoutelos-Platzes in Thessaloniki, schlicht und einfach, genau so, wie ich es mag… Ein sauberes Zimmer, eine saubere Dusche und als „Luxus“ vielleicht noch einen Kühlschrank auf dem Flur, mehr brauche ich nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Thessaloniki/GR | Hinterlasse einen Kommentar

The dark side of Thessaloniki…

 

Thessaloniki ist eine unglaublich vielseitige und spannende griechische Großstadt. Eine Stadt der Gegensätze zwischen Antike und Moderne… 

Das Thessaloniki nicht nur schöne, sondern auch dunkle Ecken besitzt, habe ich versucht, in meiner Photogallerie „The dark side of Thessaloniki“ einzufangen.

Ja, auch das macht aber das unglaubliche Flair dieser Millionenmetropole aus.

Zur Photogallerie „The dark side of Thessaloniki“

Veröffentlicht unter Thessaloniki/GR | Hinterlasse einen Kommentar

Rhodos in meinem Wohnzimmer…

Ich bin urlaubsreif… 🙂

 

 

Veröffentlicht unter Griechenland | Hinterlasse einen Kommentar